auditions

Tonhalle Orchester Zürich

nation Switzerland
city Zürich
position Violine (2)
instrument vln
contract type Internship
duration September 1, 2021 - June 30, 2022
closing date Sun 04 April 2021
audition date Thu 10 June 2021
informations

Das Tonhalle-Orchester bietet für die Saison 2021/22 eine limitierte Anzahl an Ausbildungsplätzen an. Die Nachwuchsmusikerinnen und -musiker werden durch Mitglieder des Tonhalle-Orchesters betreut und unterrichtet. Zudem wirken sie bei Proben und Konzerten mit.

Die Auswahl der Kandidatinnen und Kandidaten erfolgt durch ein Probespiel am 10. Juni 2021. Das Praktikum dauert zehn Monate (September 2021 bis Juni 2022) für ca. hundert Dienste. Der Einsatz wird mit CHF 10‘000 entschädigt.

Voraussetzungen:
a) Sie studieren an einer Musikhochschule in der Schweiz.
Sie können sich auch als Absolvent einer Musikhochschule bewerben, sofern Sie über eine gültige Aufenthalts-und Arbeitsgenehmigung für die Schweiz bis Juli 2022 verfügen oder wenn Sie Schweizer/ - in sind.
b) Sie sind in der Schweiz wohnhaft;
c) Sie sind am 1. September 1993 oder später geboren.

Bewerbungsverfahren:
1. Schritt:
Ihre Bewerbung müssen Sie über die Bewerbungsplattform für Orchesterstellen «muv.ac» bis spätestens 04. April 2021 einreichen. Dazu müssen Sie ein Profil auf «muv.ac» anlegen. Beachten Sie, dass die Termine strikt eingehalten werden müssen.

2. Schritt:
Bis zum 12. Mai 2021 müssen Sie auf «muv.ac» zusätzlich folgende Dokumente hochladen:
a) eine gültige Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung in der Schweiz;
b) eine Studienbestätigung für das Studienjahr 2021/22.

Sind diese beiden Dokumente nicht hochgeladen, können wir Ihre Bewerbung nicht berücksichtigen.

Auskünfte:
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich an das Orchesterbüro der Tonhalle-Gesellschaft Zürich: Tel: 044 206 34 44

Für Auskünfte zur Vereinbarkeit von Praktikum und Studium wenden Sie sich bitte an das Studiensekretariat Ihrer Hochschule.

mandatory pieces

Ein Konzert von Mozart (KV 216, 218 oder 219): 1. Satz + Kadenz

optional pieces

Bereiten Sie eines der folgenden Konzerte vor (jeweils 1. Satz + Kadenz):
• Bartók: Violinkonzert Nr. 2
• Beethoven: Violinkonzert D-Dur op. 61
• Brahms: Violinkonzert D-Dur op. 77
• Mendelssohn: Violinkonzert e-Moll op. 64
• Sibelius: Violinkonzert d-Moll op. 47
• Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur op. 35

orchestral excerpts

Die Orchesterstellen werden zu einem späteren Zeitpunkt mit der Einladung verschickt.

links

ask more information

acceptance terms information (read)

Privacy

disclaimer x moduli

Copyright © 2020 dbStrings - realized by UbyWeb&Multimedia with uwAdmin
*/ ?>