auditions

Kammerakademie Potsdam

nation Germany
city Potsdam
position Violine, zwei-jähriges Ausbildungsprogramm (1)
instrument vln
contract type Academy
start April 1, 2022
closing date Fri 14 January 2022
audition date Fri 18 February 2022
informations

Die Kammerakademie Potsdam hat im Jahr 2018 ihre eigene Orchesterakademie, KAPcampus, gegründet.

Das nächste 2-jährige Ausbildungsprogramm startet zum 1.4.2022 für 2 Violinen, eine Viola und ein Cello.

Das Programm umfasst die Mitwirkung an Konzerten, CD-Aufnahmen und Gastspielreisen des Orchesters sowie die Teilnahme an Meisterklassen, Kammermusik und Workshops zur Musikvermittlung.

Zusätzlich zur Vergütung der Orchesterprojekte (durchschnittlich mtl. 600 €) erhalten die Akademieteilnehmer von einer Stiftung ein Stipendium von jährlich 3.000 €.

Als Unternehmer-Orchester in freier Trägerschaft hat die KAP sich zum Ziel gesetzt, höchste künstlerische Exzellenz mit gesellschaftlichem Engagement zu verbinden. Die Orchesterakademie möchte es jungen Nachwuchsmusiker*innen ermöglichen, sich für diese Ziele zu engagieren und dabei auch die Initiative für eigene Konzert- und Vermittlungsformate zu übernehmen, um sich damit auf die vielfältigen Anforderungen des Berufslebens als freier Musiker vorzubereiten.

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf

Zeugnis/Diplom

Arbeitserlaubnis (falls erforderlich)

Eingescannte Pass- oder Ausweiskopie

Motivationsschreiben

optional pieces

1. Satz aus einem Mozart Konzert, mit Kadenz (G-Dur KV 216, D-Dur KV 218 oder A-Dur KV 219)
Romantisches Stück (Solo oder mit Klavier)
und
Ein Satz aus Bach Solo Sonaten und Partiten

orchestral excerpts

Keine Orchesterstellen

links

Copyright © 2022 dbStrings - realized by UbyWeb&Multimedia with uwAdmin
*/ ?>